Wawel

Führungsdauer: ca. 2-4 Stunden
Dieses Angebot wird mit Ihnen individuell gestaltet, je nachdem was Ihrem Wunsch entspricht. Ich biete im Rahmen Wawel-Führung folgende Möglichkeiten an:
  • Wawel-Hügel: Spaziergang auf dem Hügel mit der Erklärung der jetzigen und ehemaligen Gebäuden, Wawel als Machtzentrum Polens – Geschichte dieses Ortes, Ausblick auf das Panorama von Krakau über der Weichsel
  • Schlosshof – die Geschichte des Schlossbaus und der polnischen Königen, die hier geherrscht haben (die Besichtigung der königlichen Gemächer im Königsschloss und der Ausstellungen wird in dieser Option nicht enthalten)
  • Kathedrale + Krypta:  Königliche Kathedrale mit ihren Krypten, wo polnische Königen und polnische Nationalhelden bestattet sind, gilt als die wichtigste Kirche Polens, Kathedrale diente als Krönungsort und Bischofskathedrale. Unter vielen schönen Kapellen kann man in der Kathedrale z.B. Vasa-Kapelle (innen barock gestaltet) und Zygmunt-Kapelle anschauen, die als Meisterwerk der Renaissance gilt.  Darüber hinaus kann man u.a. Zygmunt-Glocke (die berühmteste Glocke Polens), Grabmäler der polnischen Königen,  Confessio des heiligen Stanislaus, Reliquien von der Königin Jadwiga, Sarkophag mit dem Bildnis des Königs Kasimir der Jagiellonen, der Veit Stoß verfertigt wurde, sehen. Eintrittspreis zusätzlich: 7-12,-PLN/Person
  • Krypta: eine Reihe von königlichen Grabkammern und Sarkophagen von polnischen Nationalhelden (Tadeusz Kościuszko, Józef Piłsudski)
  • Krypta der polnischen Nationaldichter: Juliusz Słowacki, Adam Mickiewicz
  • Drachenhöhle – dort hat der legendäre Wawel-Drache gewohnt, Eintrittspreis zusätzlich 3,-PLN/Person
  • Kathedralen-Museum: Sammlung von den wichtigsten und ältesten polnischen Regalien und der Gegenstände, die mit der Religion verbunden sind: Lanze des heiligen Moritz aus dem X. Jh., das Rationale aus dem 14. Jh. , das die Königin Jadwiga den krakauer Bischhofen geschenkt hat, Andenken verbunden mit dem Papst JohanNes Paul II.

Wichtiger Hinweis: Wawel-Besichtigung kann man mit der Führung in der Altstadt, Königsweg, Marienkirche mit dem Hochaltar von Veit Stoß, Paulinerbasilika mit dem Bestattungsort der prominenten Polen (Czesław Miłosz, Karol Szymanowski, Stanisław Wyspiański)  verbinden.

Schreiben Sie uns an, um mehr dazu zu erfahren.

Hof der Burg
Hof der Burg
Kathedrale
Kathedrale
Wawel-Drache
Wawel-Drache